Individuelle und flexible Gestaltung der Betriebsvarianten

 

Die E-Bike Verleihstationen können im Komplettpaket von der Firma Buchner betrieben werden oder mit Einbindung eines Radhändlers Ihres Vertrauens  aus Ihrer Gemeinde oder Region - soferne dieser bereit ist.

 

Variante 1:

Komplettpaket der Firma Buchner

  • Die Firma Buchner liefert die E-Bikes, Ladeständer, stellt das Buchungssystem zur Verfügung und betreut die Stationen mit Ihren Servicetechnikern.

 

Variante 2:

Teil-Kooperation mit dem Radhändler Ihres Vertrauens

  • Die Firma Buchner liefert die E-Bikes, Ladeständer und stellt das Buchungssystem zur Verfügung
  • Der Radhändler betreut die Stationen und serviciert die E-Bikes
  • Die Servicekosten werden mit dem Radhändler ausgehandelt

 

Variante 3:

Voll-Kooperation mit dem Radhändler Ihres Vertrauens

  • Die Firma Buchner liefert die Ladeständer, baut die E-Bikes für den Verleih um und stellt das Buchungssystem zur Verfügung
  • Der Radhändler verkauft die E-Bikes, betreut die Stationen und serviciert die E-Bikes
  • Der Preis für die E-Bikes, Markenwahl und Servicekosten werden mit dem Radhändler ausgehandelt

Flexible Gestaltung der Verleihstationen im Baukastensystem

 

Pro E-Bike wird eine Breite von 70 cm benötigt. Wir empfehlen mehrere kleine Stationen im Ort zu verteilen um eine bessere Auslastung zu gewährleisten.

 

Die Standplätze können im Baukastensystem jederzeit flexibel erweitert oder reduziert werden, je nach Standortgegebenheit.

 

Das vollautomatische Ladesystem gewährleistet täglich einen 24-stündigen Verleih in Selbstbedienung und ohne Personalaufwand für den Betreiber.