Die Anschaffung einer E-Bike-Verleihstation ist ein Gewinn für jede Gemeinde bzw. Stadt und für jede Zielgruppe.

Der Bewohner lässt öfter mal sein Auto in der Garage.

Der Gast erkundet mit dem E-Bike die Gegend, ohne Stress und Parkplatzprobleme

Der Angestellte legt kurze Dienstwege mit dem E-Bike zurück

Der Pensionist
schafft auch längere Ausflüge ohne Probleme

Innovativ, klimafreundlich und serviceorientiert - die Gestaltung der Zukunft liegt bei Ihnen!

Von der Planung bis zur Inbetriebnahme der Verleihstation wird ein Zeitfenster von vier bis sechs Monaten angesetzt.


Gemeinsam mit den Vertretern der jeweiligen Gemeinde bzw. des zuständigen Tourismusbüros wird der ideale Standort für die Verleihstation ausgewählt und an die Infrastruktur angepasst.


Folgende Tätigkeiten führen wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung durch bzw. beraten wir Sie gerne

 

  • Planung der Standorte
  • Berechnung der Kosten
  • Einbindung des Radhändlers vor Ort
  • Vermittlung zur Einreichung der Förderung bei klima:aktiv (Lebensministerium für aktiven Klimaschutz)
  • Produktion der E-Bikes
  • Anfertigung der Stationen samt Ladeständer